Ray& Charles

Meeries Peewee& Mick

Peewee& Mick sind zwei Meerschweinchenböckchen. Ich habe sie von einer Freundin bekommen, die ihnen leider nicht mehr genug Zeit widmen konnte und sie schweren Herzens bei mir abgab.

Ich begrüße sie morgens immer mit einem gemeinschaftlichen “Guten Morgen Meerschweinchens!” und den rest machen sie wohl unter sich aus. Die beiden Herren wohnen im Kaninchengehege, verfügen aber über einen eigenen, für die Kaninchen nicht zugänglichen, Bereich.

Anfangs waren sie sehr scheu. Ich habe sie den ganzen ersten Monat nur beim Gehegesäubern gesehen und schloss aufgrund des fehlenden Futters und der sich häufenden Köttel auf ihre gefräßige Anwesenheit.Mittlerweile kommen sie raus, wenn es Futter gibt und schrecken auch nicht mehr zurück in ihre Höhlen, sobald ich mich rege. Darüber freue ich mich sehr, denn vorher wirkte das Gehege sehr verweist.

Die Herren sind sehr fröhlich in ihrer Art und brechen bei den Geräuschen sich nähernden Futters (ich und der Weidenkorb) und ein vergüngtes Quietschkonzert aus.

Am Liebsten fressen die beiden Wiese. Sie favorisieren zu gleichen Teilen Löwenzahn, so wie Distel.